Vitaminmangel feststellen einfach von Zuhause aus

Der große Anbietervergleich

Wer sich auf einen Vitaminmangel testen lassen will, muss seit kurzem keine langen Wartezeiten beim Arzt mehr auf sich nehmen, denn dank verschiedener online Anbieter ist der Vitamin Mangel Test nun bequem von Zuhause aus durchführbar. Den Vitaminspiegel messen ist dabei eine einfache und schmerzfreie Sache, denn für den Bluttest für Zuhause reichen bereits wenige Tropfen Blut aus der Fingerkuppe des linken Zeigefingers. Vitamine sind für unsere allgemeine Gesundheit äußerst wichtig. Wir brauchen Vitamine, wenn wir ein gesundes Leben mit minimalen Komplikationen führen wollen. Allerdings bekommen die meisten Menschen nicht täglich genug Vitamine in ihrem Körper. Ob es nun daran liegt, dass sie nicht die richtige Ernährung haben oder ihr Körper mehr als andere darum kämpft, bestimmte Vitamine richtig aufzunehmen, Vitaminmangel ist ein großes Problem. Gibt es eine Möglichkeit, dass Sie feststellen können, dass Sie Vitaminmangel haben? Glücklicherweise gibt es Anzeichen dafür, dass dein Körper dir etwas geben kann, was darauf hindeutet, dass du vielleicht eine Art Vitaminmangel hast. Es könnte Ihrem Körper an einem bestimmten Vitamin fehlen, das er braucht.

Online Anbeiter von Vitaminmangel Tests für Zuhause

[table “13” not found /]

Vitaminmangel Symptome erkennen

Es gibt eine Reihe von Vitaminen, die unser Körper benötigt, um weiterhin effizient zu funktionieren. Wenn uns diese Vitamine fehlen, werden wir nicht in der Lage sein, so zu funktionieren, wie wir es sollten. Ihr Körper wird Sie wissen lassen, dass ihm einige der Vitamine fehlen, die er ebenfalls benötigt. Es gibt immer Anzeichen dafür, dass du vitaminarm bist. Nichts passiert deinem Körper aus Versehen. Die folgenden Anzeichen, dass Sie einen Vitaminmangel haben, werden Dinge sein, die nur passieren, weil Ihrem Körper einige Vitamine fehlen. Sie würden nicht passieren, wenn Ihr Körper mit den Vitaminen gefüllt wäre, die er braucht.

Müdigkeit bei Vitaminmangel
Während Skorbut oder Vitamin-C-Mangel Sie an Seeleute aus der Zeit vor dem 18. Jahrhundert erinnern können, wird eine unzureichende Aufnahme des immunitätsunterstützenden Nährstoffs in bestimmten Gruppen gesehen, darunter Raucher und Menschen, die Passivrauch ausgesetzt sind. Tatsächlich haben Raucher ein mehr als dreifach höheres Risiko für Vitamin-C-Mangel, wie die Forschung im American Journal of Clinical Nutrition zeigt. Das ständige Müdigkeitsgefühl und die Reizbarkeit sind Symptome, dass Sie möglicherweise einen eintauchenden Vitamin-C-Spiegel haben – ignorieren Sie nicht diese anderen Anzeichen, dass Sie möglicherweise auch einen Vitamin-C-Mangel haben. Die Lösung: Frauen benötigen 75 mg täglich, und Männer 90 mg, während Raucher zusätzliche 35 mg täglich benötigen. Zitrusfrüchte, Kantaloupe, Kiwi, Ananas, Tomaten, Spinat, Paprika und Brokkoli sind ausgezeichnete Quellen.
Haarausfall wegen Vitaminmangel
Eine Vielzahl von Faktoren kann zu sprödem Haar und Nägeln führen. Einer davon ist ein Biotinmangel. Biotin, auch bekannt als Vitamin B7, hilft dem Körper, Nahrung in Energie umzuwandeln. Ein Biotinmangel ist sehr selten, aber wenn er doch auftritt, gehören spröde, verdünnende oder spaltende Haare und Nägel zu den auffälligsten Symptomen. Weitere Symptome des Biotinmangels sind chronische Müdigkeit, Muskelschmerzen, Krämpfe und Kribbeln in Händen und Füßen. Schwangere Frauen sin besonders gefährdet Biotinmangel zu entwickeln. Auch der verlängerte Gebrauch von Antibiotika und einigen Anti-Seizure-Medikamenten sind Risikofaktoren. Auch der Verzehr von rohem Eiweiß kann zu Biotinmangel führen. Denn rohes Eiweiß enthält Avidin, ein Protein, das sich an Biotin bindet und seine Aufnahme reduzieren kann. Zu den biotinreichen Lebensmitteln gehören Eigelb, Organfleisch, Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Nüsse, Samen, Spinat, Brokkoli, Blumenkohl, Süßkartoffeln, Hefe, Vollkorn und Bananen. Erwachsene mit brüchigen Haaren oder Nägeln könnten erwägen, eine Ergänzung auszuprobieren, die etwa 30 Mikrogramm Biotin pro Tag liefert. Die Vorteile einer Nahrungsergänzung mit Biotin wurden jedoch nur in wenigen Fallberichten und kleinen Studien beobachtet, so dass eine biotinreiche Ernährung die beste Wahl sein kann.
Depression durch Vitaminmangel
Vitamine und Mineralien sind wichtig für die korrekte Funktion von Körper und Geist, aber viele Menschen haben einen niedrigen Gehalt an diesen wichtigen Nährstoffen im Körper. Vitamin- und Mineralstoffmangel kann eine Vielzahl von körperlichen Problemen verursachen, aber sie können auch die psychische Gesundheit beeinträchtigen und können bei einigen Menschen sogar die Ursache von Depressionen, Angststörungen und schlechter Laune sein. Besonders bekannt für den Zusammenhang zwischen Vitaminmangel und Depression ist Vitamin D, dass u.a. durch Sonnenlicht von der Haut aufgenommen wird. Das Vitamin D Test Kit testet daher Ihren Vitamin D Spiegel im Blut. Studien haben Vitamin D-Mangel mit Depressionen und einigen chronischen Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Autoimmunerkrankungen in Verbindung gebracht. Vitamin D wird vom Körper benötigt, um Kalzium aufzunehmen, aber viele Menschen bekommen nicht genug. Es wird angenommen, dass der moderne Lebensstil zumindest teilweise für den niedrigen Gehalt an Vitamin D verantwortlich ist, das im Körper produziert wird, wenn die Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Lange Arbeitszeiten in Büros mit künstlicher Beleuchtung, sitzender Lebensweise und sogar übermäßiger Verwendung von Sonnencreme sollen zum Vitamin-D-Mangel beitragen. Nahrungsergänzungsmittel können die einzige Lösung für Menschen sein, da es schwierig ist, Vitamin D aus der Nahrung zu gewinnen. Ein niedriger Gehalt an Vitamin B ist dafür bekannt, dass sie Depressionen, Reizbarkeit und Müdigkeit verursachen. Insbesondere die Vitamine B6, B12 und Folsäure sind einer der Ernährungsmängel, die Angst und Depressionen verursachen können und mit einer Vielzahl von psychischen und physischen Gesundheitsproblemen verbunden sind. Die zunehmende Aufnahme von Lebensmitteln, die diese essentiellen Nährstoffe enthalten, kann für einige Menschen erhebliche Verbesserungen bringen. Vitamin B6 kommt in Huhn, Blattgemüse, Bananen und einigen Arten von Meeresfrüchten vor, während die Menschen ihr B12 in der Regel aus tierischen Produkten wie Geflügel, Fleisch und Milchprodukten beziehen können. Leber, Zitrusfrüchte, Hülsenfrüchte, dunkelgrünes Blattgemüse und Hefeextrakt enthalten Folsäure. Vegetarier, Veganer und Menschen, die eine restriktive Ernährung einhalten, müssen möglicherweise ein Vitamin-B-Komplex-Präparat einnehmen.

Gibt es Vitaminmangel Tests in der Apotheke?

Bluttests für Zuhause sind derzeit nur online erhältlich. Aufgrund der Beliebtheit der Tests, ist jedoch zu erwarten, dass die Selbsttests in naher Zukunft auch in der Apotheke erhältlich sein werden.

Was kostet ein Vitaminmangel Test?

Der Vitaminmangel Test für Zuhause kostet in etwa zwischen 50 und 100 Euro, je nach Beratungspaket. Einen ersten kostenlosen Vitamin Mangel Test können sie auf unserer Homepage machen, in dem sie überprüfen, ob die genannten Sympome auf ihr Beschwerdebild passen.

Welcher Arzt untersucht Vitaminmangel?

Alternativ zum online Bluttst können Sie einen Vitaminmangel auch bei Ihrem Hausarzt oder Allergologen durchführen lassen. Sofern keine ernsten Symptome oder ein akuter Verdacht auf Vitaminmangel besteht, werden die Kosten für den Test privat abgerechnet. Der Vitaminmangel Test für Zuhause ist daher auch aus finanzieller Sicht eine günstige und einfache Alternative zum herkömmlichen Bluttest beim Arzt.

Welche Vitaminpräperate helfen bei Vitaminmangel?

Zur akuten Behandlung von Vitaminmangel eignen sich zertifizierte Vitaminpräperate. Auf lange Sicht ist neben der Einnahme von Vitaminpräperaten eine Umstellung der Ernährung zu einer Vitaminreichen , frischen Kost zu empfehlen. Welche Vitaminpräperate im Test derzeit am besten abschneiden, zeigen wir Ihnen hier: