Medizinische Selbsttests im Anbietervergleich

Weil deine Gesundheit dein wichtigstes Kapital ist.

Das Angebot an medizinischen Selbsttests steigt stetig an. Wusstest du, dass du einen Leberfleck eifach abfotografieren und in eine App hochladen kannst, um ihn untersuchen zu lassen? Tatsächlich gibt es fast nichts mehr, was man heutzutage nicht auch über das Internet testen lassen kann. Die Beliebtheit medizinischer Selbsttests steht außer Frage: es ist kein Arztbesuch notwendig, es entstehen keine Wartezeiten, die Ergebnisse sind zeitnah verfügbar und die Kosten sind häufig geringer als ein Gang zum Arzt. Die Vorteile medizinischer Selbsttests sind überzeugend, wichtig ist jedoch die Qualität & Güte eines Selbsttests gut zu evaluieren.
Online Bluttests sind ein neuer, wachsender Trend in der Gesundheitsbranche. Wer sich auf eine Lebensmittelunverträglichkeit, den Mangel wichtiger Nährstoffe wie Vitamine oder Mineralstoffe oder einen ausgewogenen Hormonhaushalt untersuchen lassen will, für den ist ab sofort nicht mehr unbedingt ein Gang zum Arzt erforderlich. Nach der Online-Bestellung eines Bluttests für Zuhause erhält man ein Testkit geliefert, mit dem man sich durch einen kleinen Picks in den Finger selbst Blut abnehmen kann. Die Blutentnahme mit Hilfe der Testkits ist somit einfacher als eine vergleichbare Abnahme beim Arzt, denn hier reichen bereits wenige Tropfen Blut aus der Fingerkuppe des linken Zeigefingers aus um die Blutwerte zu analysieren. Das Testergebnis ist bereits wenige Tage später online abrufbar und umfasst neben den Blutwerten an sich, individuelle Handlungs- & Ernährungsempfehlungen. Dank dieses relativ unkomlizierten Dienstes können gesundheitsbewusste Verbraucher Ihre Gesundheit nun regelmäßig verfolgen, ohne dass ein Arzt hinzugezogen werden muss. Online Bluttests sind daher eine tolle Alternative zum Bluttest beim Arzt. Welche Blutwerte ihr mit einem Bluttest für Zuhause untersuchen lassen könnt und welche Unterschiede zwischen den Anbietern liegen, erklären wir euch auf blut-test.de.

Die besten Anbieter in Deutschland im Überblick

Gesundheit_Lykon_BS
00b8f_Sterne50

  • Made in Germany
  • Zertifizierte Labore
  • Versandkostenfrei in 3 Ländern
    https://www.blut-test.de/wp-content/uploads/2019/03/de_oe_sw
  • Auswertung dauert 1-3 Werktage
  • 5 Zahlungsmethoden
    https://www.blut-test.de/wp-content/uploads/2019/03/VisaMaestroAmexPaypalKlarna
  • testet 19 Blutwerte
    Herz-Kreislauf

    Cholesterin und Triglyceride sind Indikatoren für das langfristige Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden

    Knochen & Muskeln

    Hormone und Ernährung sind ausschlaggebend für die Entwicklung von Muskelkraft und starken Knochen

    Gehirn

    Nährstoffmängeln beeinträchtigt die kognitive Leistungsfähigkeit und erhöht das Risiko für neurologische Krankheiten

    Stoffwechsel & Energie

    Der Stoffwechsel, hat einen enormen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und das Körpergewicht

    Entzündung

    Dauerhaft erhöhte Entzündungswerte erhöhen signifikant das Risiko an Herz-Kreislauf-Problemen zu erkranken

    Leber

    Schäden in der Leber verursachen langfristige Gesundheitsprobleme
  • Ergebnisbericht ist besonders ausführlich

    • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    • individuelle Handlungs- & Ernährungsempfehlungen
    • passende Kochrezepte

499 EUR
ZumAnbieterQuadrat

Vorteile eines online Selbsttests

Auswertung & Ergebnisse der Blutuntersuchung
Neben den Blutwerten an sich umfassen die Testberichte der meisten Anbieter ausführliche, individuelle Handlungs- & Ernährungsempfehlungen, mit der die Gesundheit stetig verbessert werden kann. Ein weiterer Vorteil des online Bluttests besteht darin, dass die Ergebnisse bereits wenige Tage nach der Rücksendung des Testkits über ein Online-Konto des Kunden abrufbar sind. Die Ergebnisse können dort heruntergeladen und ausgedruckt oder bei Bedarf an einen Hausarzt weitergeleitet werden, was dem Durchschnittsverbraucher mehr Unabhängigkeit und Kontrolle über seine Gesundheit gibt.
Dauer & Wartezeit des Bluttests
Die Ergebnisse eines online Bluttests sind in der Regel 1-2 Tage nachdem die Prüfeinrichtung die Probe erhalten hat über ein gesichertes Kundenkonto online abrufbar. Die Postzeiten wirken sich jedoch auf diese Zeitachse aus, und jedes Unternehmen bietet unterschiedliche durchschnittliche Ergebniszeiten an.
Was darf eine Blutuntersuchung privat kosten?
Die Verwendung eines online Bluttests kann für Verbraucher eine einfache und relativ kostengünstige Möglichkeit sein, ihre Gesundheit zu überwachen. Da Online Bluttests den Arzt oder Mittelsmann ausschließen, können sie in der Regel Tests zu wettbewerbsfähigeren Preisen anbieten, obwohl seriöse Anbieter jedes Testergebnis von medizinischen Fachleuten überprüfen lassen, bevor sie es herausgeben. Die Kosten für einen online Bluttest variieren je nach Art der Untersuchung. Ein Test auf Lebensmitttelunverträglichkeit kostet je nach Umfang der getesteten Lebensmittel um die 70-90€. Es muss gesagt werden, dass Online-Bluttests nur zu Informationszwecken gedacht sind, nicht zur Diagnose schwerer Erkrankungen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Ergebnisse auf ein ernsthaftes Gesundheitsproblem hinweisen könnten, setzen Sie sich so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt in Verbindung und versuchen Sie nicht, sich selbst zu diagnostizieren.
Machen Sie einen Bluttest mit der Fingerspitze bequem von zu Hause aus und erhalten Sie Ihre Ergebnisse in wenigen Tagen. Es sind keine großen Nadeln, Termine oder Wartezeiten erforderlich.

Zertifizierte Anbieter in Deutschland

Das Konzept der online Bluttests wurde erstmals in den USA entwickelt. Die Tests erfreuen sich dort großer Beliebtheit, sodass es nicht lange dauerte, bis auch die ersten deutsche Anbeiter auf den Markt kamen. Derzeit gibt es in Deutschland drei Anbeiter. In der Regel kann der Kunde zwischen Testpaketen oder einzelnen Tests wählen, je nachdem, was er überwachen möchte. Bevor Sie sich für einen Online Bluttest Dienst entscheiden, überprüfen Sie seine Datenschutzerklärung und Akkreditierungen, um sicherzustellen, dass die bereitgestellten sensiblen Informationen sicher sind und dass die Tests nach den Richtlinien der Regierung für klinische Tests durchgeführt werden. Alle in unseren Testberichten angebotenen Anbieter verfügen über diese Akkreditierung. Berücksichtigen Sie die Kosten für Tests und die Bearbeitungszeit des Unternehmens. Viele Dienstleistungen bieten eine Beratung gegen Aufpreis oder als kostenlose Dienstleistung an. Wie immer, mit wichtigen Angelegenheiten wie Ihrer Gesundheit, denken Sie daran, kritische Testergebnisse und Bedenken mit Ihrem Hausarzt zu teilen.

Welche Bluttests gibt es, die man online durchführen kann?

Prinzipiell können jegliche Gesundheitschecks, die über einen Bluttest beim Arzt durchgeführt werden können auch über einen online Bluttest getestet werden. Wichtig ist, dass ein online Bluttest nur im gesunden Zustand durchgeführt wird. Sollten Sie an einer Erkrankeung leiden, dann ist der Gang zum Arzt unabdingbar.

Ernährung & Lebensmittelunverträglichkeit Bluttest

Manchmal können bestimmte Lebensmittel dazu führen, dass Sie sich unwohl fühlen, unabhängig davon, ob sie gesund sind oder nicht. Sie können eine Vielzahl von Symptomen der Nahrungsempfindlichkeit auslösen, wie z.B. Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme, Gelenkschmerzen oder Hautprobleme. Dabei kann es schwierig sein, herauszufinden, welche Lebensmittel die Symptome verursachen, da sich Reaktionen auf eine Nahrungsempfindlichkeit oft um ein paar Stunden oder länger verzögern können, nachdem die Lebensmittel gegessen wurden. Ein Reaktionstest online gibt hier schnell und sicher Aufschluss, in dem er Ihnen aufzeigt, welche Nahrungsmittel sie nicht vertragen. Der Test auf Lebensmittelunverträglichkeit ist einer der beliebtesten online Bluttests weltweit.

 

Allergie Bluttest

Millionen Menschen haben Allergien. Das kann Niesen sein, wenn sich die Jahreszeiten ändern, oder jucken und tränen, wenn Sie das Haus stauben oder ein Tier streicheln. Vielleicht fängst du an zu keuchen, wenn du eine bestimmte Nahrung isst. Ein online Bluttest kann helfen, aufzudecken, was Ihre Allergie-Symptome auslöst, und Ihrem Arzt helfen, die beste Behandlung für Sie auszuwählen.

 

Bluttest der Vitamine und Mineralstoffe

Vitamine und Mineralien sind organische und anorganische Nährstoffe, die für eine angemessene Ernährung und eine normale Körperfunktion entscheidend sind. Die meisten Nährstoffe kann der Körper nicht selber produzieren, sodass diese über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Vitamin- und Mineralstoffmangel oder toxische Überschüsse können durch einen Vitaminmangel Test untersucht werden. Die Ergebnisse Ihrer Tests können eine Überwachung Ihrer Ernährung erfordern, um vitaminreiche Lebensmittel zu erhöhen oder Lebensmittel oder Ergänzungsmittel, die zur Toxizität beitragen, zu verringern.

 

Eisenmangel Bluttest

 

 

Die häufigsten Symptome bei Eisenmangel sind Müdigkeit und Energieverlust. Die Symptome hängen mit dem allgemeinen Rückgang der Anzahl der roten Blutkörperchen und/oder des Hämoglobinspiegels zusammen. Ein Bluttest gibt Aufschluss ob ihr Eisenhaushalt im Gleichgewicht ist.

 

Cholesterin Zuhause messen

Der Cholesterinspiegel ist ein wichtiger Richtwert, anhand dessen ein Arzt das Risiko für einen Herzinfarkt und Schlaganfall ermittelt. Ihren Cholesterinspiegel können sie auch über einen online Bluttest testen lassen. Im Falle eines kritischen Ergebnisses sollten Sie Ihre Testergebnisse unbedingt Ihrem Hausarzt vorlegen.

 

Aminosäuren Bluttest

Aminosäuren sind die Bausteine von Proteinen und gehören zu unserer Ernährung. Um die Aminosäuren in unserem Körper abzubauen oder zu verändern (metabolisieren), werden spezielle Proteine, sogenannte Enzyme, benötigt. Bei einer Veränderung oder Mutation im Gen, das für ein Enzym kodiert, wird der normale Stoffwechsel blockiert und die Aminosäure baut sich im Körper auf und kann giftig sein. Bluttests trennen und messen alle Aminosäuren, die wir in unserem Körper herstellen oder aus unserer Ernährung aufnehmen, um alle Veränderungen zu identifizieren, die auf einen Stoffwechselfehler hinweisen können.

 

Hormon Bluttest

Deine Hormone beeinflussen alles, vom Stoffwechsel über die Stimmung bis hin zur Libido. Ein Bluttest gibt Aufschluss darüber, ob Ihre Hormone im Gleichgewicht sind.

 

Histamin Bluttest

Histamin ist eine Substanz, die von spezialisierten Zellen, den sogenannten Mastzellen, freigesetzt wird, wenn sie aktiviert werden, oft als Teil einer allergischen Immunantwort. Ein Bluttest misst den Histamin Gehalt in Ihrem Blut.

 

Bluttest zum Abnehmen

Ein Bluttest gibt Einblick in biologische Prozesse und Körperfunktionen, die zu Schwierigkeiten bei der Gewichtskontrolle beitragen können. Walk-in Labs bietet einen Bluttest zur Gewichtsabnahme, der die Funktion vieler körpereigener Mechanismen zur Kontrolle von Gewichtsverlust und Gewichtszunahme bewertet.

 

Großer und kleiner Bluttest

Um die allgemeine Gesundheit aufrechtzuerhalten empfiehlt es sich ab und zu ein allgemeines Blutbild zu machen. Hierbei werdend ie wichtigsten Blutwerte getestet.

 

Stoffwechsel Bluttest

Ihr Stoffwechsel beeinflusst mehr als Ihr Körperumfang. Ein Bluttest zeigt, wie gut Ihr Körper alle Systeme am Laufen hält.

 

Hauttest online

Unreine Haut kann häufig die Folge von Unverträglichkeiten oder Mineralstoffmangel sein. Ein Bluttest gibt Aufschluss darüber, welche Nährstoffe Ihrer Haut fehlen oder welche ihr nicht gut tun.

 

Bluttest bei Depression

Obwohl vielversprechende Forschungen über potenzielle Marker für Depressionen durchgeführt wurden, gibt es noch keinen Bluttest, mit dem man Menschen, die an Depressionen leiden, eindeutig identifizieren kann. Studien zeigen jedoch, dass Depressionen mit einem signifikant niedrigeren Vitamin D- & Vitamin B12-Spiegel assoziiert sind und das Hormon Serotonin ist bekannt dafür, ein „Glückshormon“ zu sein. Ein Bluttest gibt dabei Aufschluss darüber, ob der Vitamin und Serotonin Haushalt im Gleichgewicht ist.

FAQ

Was sind Medizinische Selbsttests?
Unter dem Begriff medizinischer Selbsttest findet sich im Internet eine Vielzahl an Tests. Um Klarheit in das Durcheinander an online Selbsttests zu bringen, ist es wichtig zu unterschieden. Unter Medizinischen Selbsttests versteht man diagnostische Tests (Tests zur Bestimmung der Ursachen spezifischer Symptome), die im Alleinauftrag d.h. ohne das Heranziehen eines Arztes, durchgeführt werden können. Weiter lassen sich zwei verschiedene Kategorien solcher Tests unterscheiden: Die Untersuchung bestimmter Körperflüssigkeiten (Blut, Speichel oder Urin) im Labor, die online bestellt wird, sowie die tatsächliche online Durchführung von Tests, die meist auf der Durchführung spezifischer Fragebögen basiert. Bei letzteren handelt es sich meist um psychologische Tests bspw. für Burnout, Depression etc.
Wie genau sind Online-Bluttests?
Online-Bluttests sind genauso genau wie vom Arzt vorgeschriebene Labortests. Sie werden in den gleichen Einrichtungen verarbeitet. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Kunden keinen Arzt brauchen, um einen Test anzufordern, da sie beliebige Tests selber bestellen. Wichtig zu beachten ist, dass der Test genau nach Anleitung durchgeführt wird. Ein Selbsttest ist somit nur dann sinnvoll, wenn die Hinweise auf der Packungsanleitung genaustens beachtet werden. Ein Arzt oder eine Arzthelferin, hat eine lange Ausbildung hinter sich und ist beim Blutabnehmen entsprechend geübt. Auch wenn bei einem Selbsttest nur eine ganz kleine Blutprobe von der Fingerspitze entnommen wird, gibt es trotz allem einige Dinge, die unbedingt beachtet werden müssen, um ein zuverlässiges Ergebnis zu erhalten: 1. Der Test muss auf nüchternem Magen durchgeführt werden (12 h vor dem Test nichts essen!). 2. Der Test muss noch am selben Tag zurück geschickt werden (Sicherstellen, dass die Post offen hat!). 3. Die Durchführung sollte zwischen 6 und 10 Uhr morgens erfolgen. 4. Es sollte genug Zeit eingeplant werden (etwa 30 min), damit alles sauber und glatt läuft. 5. Blutproben sollten bei einer Raumtemperatur unter 25°C (d.h. nicht im Kühlschrank!) und ohne direkte Sonneneinstrahlung gelagert werden.
Gibt es Risiken?
Bei einer sauberen Durchführung ist ein Selbsttest relativ risikofrei. Selbstverständlich ist bei der Durchführung des Tests darauf zu achten, dass du dich in einer sauberen Umgebung befindest und dein Blut keinesfalls (etwa durch die Weitergabe der Lanzette) mit einer anderen Person in Berührung kommt, da ansonsten ein Ansteckungsrisiko besteht, solltest du tatsächlich krank sein. Wenn du unter einer durch Blut übertragbaren Erkrankung, wie HIV oder Hepatitis leidest, darf der Test daher gar nicht durchgeführt werden. Bei anderen Infektionen, Verletzungen oder Erkrankungen besteht zudem das Risiko, dass das Testergebnis fälschlicherweise hohe Werte der Biomarker anzeigt. Solltest du schwanger sein oder gerade stillen, so ist die Durchführung nur in Absprache mit einem Arzt zu empfehlen. Für minderjährige ist der Selbsttest aus Sicherheitsgründen gar nicht zugelassen.
Wie werden meine Online-Bluttestergebnisse verarbeitet?
Online-Bluttests werden auf die gleiche Weise durchgeführt wie vom Arzt angeordnete. Nach der Entnahme werden die Blutproben zur Analysein ein Labor geschickt, die die Proben zunächst in eine Zentrifuge geben, um das Blut in seine Bestandteile zu trennen. Abschließend wird die Probe verarbeitet und den gewünschten Tests unterzogen. Die Ergebnisse werden dann in einem Dokument protokolliert, zusammen mit den Durchschnittsbereichen für jeden Datenpunkt. In einem regulären Labor wird dieses Dokument dann gedruckt und dem Arzt ausgehändigt, der die Ergebnisse dann an den Patienten weitergibt. Bei der Online-Blutuntersuchung werden die Ergebnisse nicht per Hand zugestellt, sondern können online über ein gesichertes Kundenkonto abgerufen werden. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Bluttestdienst den Datenschutz einhält.
Was sollte ich mit meinen Online-Bluttestergebnissen machen?
Online Bluttest Ergebnisse können auf vielfältige Weise genutzt werden. Anhand von Referenzwerten wird bestimmt, welche Bereiche über- oder unter dem Durchschnitt liegen. Wenn ihre Ergebnisse außerhalb der erwarteten Werte liegen, kann dies auf mögliche Zustände, Krankheiten oder notwendige Lebensstiländerungen hinweisen. Obwohl medizinische Fachleute die Ergebnisse von Online Bluttests ansehen, bevor sie überhaupt an den Kunden geschickt werden, und viele Websites bieten Konsultationen an, um die Ergebnisse zu verstehen und zu interpretieren, empfehlen wir Verbrauchern, deren Ergebnisse außerhalb des Durchschnittsbereichs liegen, so schnell wie möglich ihren Hausarzt aufzusuchen. Treffen Sie sich immer mit einem Fachmann, bevor Sie versuchen, eine Krankheit selbst zu diagnostizieren.
Wo sind die Grenzen des Selbsttests?
Wichtig ist, dass online Selbsttests nicht mit Eigentherapie zu verwechseln sind. Ein Medizinischer Selbsttest ist nichts anderes als eine spezifische Blutuntersuchung, die ausschließlich für gesunde Menschen zu empfehlen ist. Bei Erkrankungen kann ausschließlich ein entsprechender Arzt helfen.